Warteck

Seit dem Jahr 1872 besitzt das Gasthaus „Zur Warteck“ die Erlaubnis zur Schankwirtschaft. Bis zum heutigen Tag erfreut es sich, auch aufgrund seiner verkehrgünstigen Lage, großer Beliebtheit.

Wir würden uns freuen Sie in unseren verschiedenen Räumlichkeiten beherbergen zu dürfen.

Ute Grunwald

Aktuelles

10.12.2017 Weihnachtsduftige Warteck 11-18 Uhr

Am 2. Advent macht die Warteck die Türen hoch und ihre Tore weit.

Kunsthanwerker aus der Regio präsentieren hübsche Geschenkideen:

von Schokolade und Weinen, über Floristik und Geflecht, Keramik und malerei bis zu Geschmeide

und Feinem aus Stoff und Papier.

Dazu locken Klänge von HudO und der Duft von Würstchen, Stockbrot

und Winzerglühwein in den Garten und weihnachtliche Leckereien zum kaffee hoch in unseren Saal.



Samstag , 2.12. 2017 Tanz in den Advent Ü40 Dance Party ab 20 Uhr

Best of Happy Party Music

From the 60's to 2017

  mit DJ Midheaven

Eintritt 8 €

Freitag, 26.01.2017 Wise Dietkron Band 20 Uhr

24.03.2017 20 Uhr Improtheater Sternschnuppen

weitere Info folgt

Gasthaus

Badische Küche - Markgräfler Weine

Unser kulinarisches Angebot orientiert sich stark an den saisonalen und regionalen Gegebenheiten. So kommen die Zutaten direkt von Erzeugern aus der Region. Nur so ist ein Höchstmaß an Frische und Qualität zu gewährleisten. Abgerundet wird der Gaumenschmaus durch Weine aus dem Weingut Schneider-Krafft.

Unsere stetig variierende Speisekarte hält neben den verschiedenen Sonntagsmenüs und den badischen Klassikern auch die eine oder andere mediterrane Überraschung bereit. Zudem werden jeden Dienstag „Suuri Leberle“ angeboten.
Somit ist vom leichten Genuss wie beispielsweise einem Salat bis zum deftigen Stück Fleisch für jedermanns Geschmack etwas zu finden.

Wir hoffen Ihnen mit Tischen aus Apfelholz, durchlaufenden Eckbänken, Kachelofen und der niedrigen Decke eine Dorfwirtschaft in neuem, lebendigen Stil zu bieten.

Gartenwirtschaft

Die vor dem Gasthaus liegende Gartenwirtschaft lädt Wanderer, Fahrradfahrer und Gäste aller Art zum Verweilen ein. So sorgen Kastanie und Linde für genügend Schatten und eine angenehme Atmosphäre.